Land Rover Defender 110 P400 S MHEV - Die Ikone 2020?

08. Dezember 2020

Meine ikonische Begleitung heute ist der neue Land Rover DEFENDER 110 P400 AWD S als Mildhybrid. Angetrieben wird unsere Testversion von einem 3.0 Liter 6-Zylinder Turbobenziner mit Mildhybrid. So resultiert dann seine Leistung von 294 kW (400 PS) und ein maximales Drehmoment von 550 Nm. Die 110 steht für den langen Radstand mit 3.022 Millimeter. Natürlich gibt es die Ikone auch weiterhin mit einem kurzen Radstand als Defender 90. Wir haben hier ein permanenten Allrad-Antrieb, kurze Überhänge, Sperrdifferentiale, Geländeuntersetzung, Einzelradaufhängung, Luftfederfahrwerk und eine Alu-Karosserie. Die sorgen dafür, dass der neue Defender weiterhin ein Geländeexperte bleibt.

Der Alleskönner wurde von 1948-2016 über 2 Millionen mal produziert. 2019 dann eine gelungene Neuauflage des ikonisches Defender, mit viel Hightech und dennoch ist Land Rover hier dem Ursprung treu geblieben. Der neue Defender ist nämlich wirklich eine neu interpretierte Ikone. Denn bereits 1948 ging der erste Land Rover auf den Markt. Damals war er eigentlich nur als Ersatz zum US-Jeep gedacht. Konzipiert für den Wiederaufbau und die Landwirtschaft in der Nachkriegszeit. Erst 1990 hat der „Landy“ dann seinen Namen „Defender“ erhalten. Mit der Zeit hat er sich dann als Alleskönner, Geländefahrzeug und Expeditionsfahrzeug bewiesen. So feiert Land Rover Defender nun schon über 70 Jahre bestehen und hat 2019 (drei Jahre nach dem Produktionsende des Vorgängermodells) den neuen Defender auf den Markt gebracht.
Abnehmen lässt sich das Dach beim jüngsten Defender nicht mehr. Jedoch gibt es weiterhin eine Hard Top Variante, sie ist eine Anlehnung auf die damalige Hard-Top Version, die es jetzt mit einer Ladetrennwand hinter der ersten Sitzreihe gibt. Damit perfekt auch für den gewerblichen Einsatzzweck.
Übrigens kann er mit seiner elektrisch ausklappbaren Anhängerkupplung bis zu 3,5 Tonnen ziehen. Der Einstiegspreis für den Viertürer (Defender 110) wirkt mit 55.600 Euro und 49.700 Euro für den Zweitürer (Defender 90) niedrig. Mit Ausstattung landet man jedoch schnell auch hier bei mehr. Land Rover bietet übrigens die Ausstattungsvarianten: S, SE, HSE, X und First Edition an. Unsere Testversion liegt bei 84.884 Euro. Was der Defender noch drauf hat, erfährst du im Video, schau´ rein!
Technische Daten:
 
Land Rover Defender 110 P400 S MHEV #Defender #LandRover
 
Leistung: 294 kW (400 PS)
 
max. Drehmoment: 550 Nm bei 2000 U/min
 
Hubraum / Verdichtung: 2995 cm³ / 10,5:1
 
Außenfarbe: Indus Silver
 
Grundpreis: 70.867 Euro
 
Testwagen Preis: 84.884 Euro
 
Serienausstattung:
  • 8-Gang-Automatikgetriebe
  • Allradantrieb (AWD)
  • Adaptive Dynamics (Adaptives Fahrwerk)
  • Elektronisch geregelte Luftfederung
  • Terrain Response – Torque Vectoring by Braking (TVBB)
  • Zweistufiges Verteilergetriebe (Straßen-/Geländeuntersetzung)
  • Dach in Wagenfarbe
  • Metalldach
  • 19-Zoll-Leichtmetallfelge mit 6 Doppelspeichen
  • Gloss Sparkle Silver (Style 6010)
  • Vordersitze, 12-fach verstellbar – Vor/zurück, manuell verstellbar – Sitzhöhe, manuell verstellbar – Neigung Rückenlehne, elektrisch verstellbar – Lendenwirbelstütze, 4-fach elektrisch verstellbar – Kopfstützenhöhe, manuell verstellbar
  • Rücksitze im Verhältnis 40:20:40 teilbar mit Armlehne
  • Mittelkonsole mit Armlehne Inklusive zwei USB-Anschlüsse und zwei 12V-Anschlüsse für 2. Sitzreihe
  • Querträger in Hellgrau, pulverbeschichtet und gebürstet
  • Dachhimmel in Morzine (Stoff) Light Oyster
  • Applikation auf der Motorhaube in Ebony
  • Außenspiegel, elektrisch einklapp- und beheizbar mit Abblendautomatik und Umfeldbeleuchtung
  • Bremssättel in Dunkelgrau
  • Front- und Heckschürze in Ceres Silver
  • Kotflügelverbreiterung und untere Türleisten in Ebony
  • Kühlergrillleiste in Ceres Silver
  • Signaturgrafik (mit Ablagefach)
  • 19-Zoll vollwertiges Ersatzrad
  • Allwetterreifen
  • Radmuttern, abschließbar
  • Reifendruckkontrollsystem (Tyre Pressure Monitoring System, TPMS)
  • Automatische Leuchtweitenregulierung
  • Fernlicht mit Abblendautomatik (Auto High Beam Assist, AHBA)
  • LED-Heckleuchten
  • LED-Scheinwerfer
  • 2-Zonen-Klimaautomatik
  • Automatikwählhebel in Leder
  • Einstiegsleisten
  • Innenraumbeleuchtung
  • Innenrückspiegel mit Abblendautomatik
  • Lenksäule, manuell verstellbar
  • Multifunktions-Lederlenkrad
  • 3D-Surround-Kamerasystem
  • Aufmerksamkeitsassistent
  • Einparkhilfe 360°
  • Autonomer Notfall-Bremsassistent (Autonomous Emergency Braking, AEB)
  • Geschwindigkeitsregelung mit Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Spurhalteassistent
  • Verkehrszeichenerkennung mit adaptivem Geschwindigkeitsbegrenzer
  • Wade Sensing
  • Digitales Radio (DAB+)
  • Land Rover Soundsystem (180W, 6 Lautsprecher)
  • 12,3-Zoll-TFT-Instrumentendisplay
  • Click and Go Grundeinheit
  • Navigation Pro Connected
  • Online-Dienste wie Echtzeit-Verkehrsinformationen mit 3 Jahren Laufzeit ab Aktivierung
  • Online Pack mit Datentarif (Datennutzung von bis zu 20 GB monatlich enthalten für alle gewählten Online-Funktionen enthalten. Bei überschreitung erfolgt eine Drosselung auf ca. 200 kbps. 1 Jahr Laufzeit ab Aktivierung.
  • Pivi Pro mit 10-Zoll-Touchscreen
  • Remote 3 Jahre Laufzeit ab Aktivierung
  • Smartphone-Paket Android Auto und Apple CarPlay
  • Alarmanlage, perimetrisch
 
Sonderausstattung:
  • 032MB BLACK PACK
  • Applikation auf der Motorhaube in Narvik Black
  • Kühlergrillleiste in Narvik
  • Black Schriftzug am Heck in Narvik Black
  • Schriftzug auf der Motorhaube in Narvik Black
  • 074QA OFF-ROAD-PAKET
  • 027DC Aktives Sperrdifferenzial (hinten)
  • 060AW Dachreling in Schwarz 030IF
  • All Terrain Reifen
  • Haushaltssteckdose
  • 074PM OFF-ROAD-PAKET PLUS 095CB All Terrain Progress Control (ATPC) 088IA Terrain Response 2 Automatik
  • 184AC Terrain Response, konfigurierbar
  • 072BI WINTER-PAKET
  • 040AQ Beheizbare
  • Scheibenwaschdüsen
  • 064BV Scheinwerferreinigungsanlage
  • 040AK Frontscheibe, beheizbar
  • 032DV Lenkrad, beheizbar
  • 080AN Dach in Kontrastlackierung – Schwarz 1AC Indus Silver Metallic
  • 087FB Lackschutzfolie Seidenmatt – Gondwana Stone
  • 300WB Vordersitze beheizbar
  • 300KE Rückbank, im Verhältnis 60:40 teilbar, verschiebbar, mit manuell verstellbarer Rückenlehne, Durchlademöglichkeit und Mittelarmlehne
  • 033AT 3. Sitzreihe, manuell
  • 047DB Dunkel getönte Scheiben ab B-Säule
  • 028EJ Anhängerkupplung, elektrisch ein- und ausfahrbar Beinhaltet die Funktionen Stützlastmessung und Anhänger-Lichttest
  • 022BS 3-Zonen-Klimaautomatik mit Klimatisierung im Fond
  • 031BS Innenrückspiegel mit ClearSight Smart View Technologie
  • 022GB Luftionisierung im Innenraum
  • 022FA Luftqualitätssensor

LeasingMarkt.de