LeasingMarkt.de

Ford Puma ST 2021 – Kompakt-SUV oder Kermit? - Fahrbericht im Video

Ford Puma ST 2021 – Kompakt-SUV oder Kermit? Test I Review I Sound I Launch Control Der neue Ford Puma ST im Modelljahr 2021 soll ein kompaktes SUV mit 200 PS und einem maximalen Drehmoment von 320 Nm sein. Unter der Haube verbirgt sich ein 1,5 l EcoBoost Benzinmotor mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System und ein neues sportliches Fahrwerk. Unser Testfahrzeug kommt in der sportlichsten und höchsten Ausbaustufe, als Performance Version (Ford Puma ST X). Getarnt als Kermit. In einem knall-grünen Kleid, das nennt Ford Furious Grün. An der Front neu ist die Frontlippe mit Ford Performance Schriftzug. Die auch für einen besseren Abtrieb sorgen soll. Genauso neu sind die Voll-LED Scheinwerfer mit Signatur und dynamischer Leuchtweitenregulierung. ST-Elemente und ein gewachsener, schwarzer, dreidimensionaler Kühlergrill ergeben den typischen sportlichen ST Look. Die Maße des kompakten SUVs liegen in der Länge bei 4.226 mm L x 1.805 mm B x 1.520 mm H. Im Vergleich zum normalen Puma liegen wir hier beim ST 10 Millimeter tiefer auf der Straße. Was er noch so drauf hat, seht ihr jetzt, wenn ihr dran bleibt. Viel Spaß dabei.
Nina CarMaria
24. November 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BMW M5 Competition LCI (2021) - Liebe auf den ersten Blick? - Fahrbericht im Video

Sportlimousine trifft auf Komfort vom Feinsten. Das Facelift des BMW M5 CS vereint alles, was mein Herz höher schlagen lässt. Als Herzstück dient ein TwinPower Turbo V8 Benzinmotor mit einer Leistung von 460 kW (625 PS) und einem maximalem Drehmoment von 750 Nm. Durch das M-Competition-Paket kommt der M5 mit einer stärkeren Motorleistung, einer direkteren Lenkung und einem speziell entwickeltem Fahrwerk. Und liegt 7 mm tiefer als der klassischen M5. Durch das Facelift haben sich auch optisch, kleine Neuerungen durchgesetzt. Optisch lässt sich der LCI auf den ersten Blick an der dreidimensionalen M Niere erkennen und den schwarzen Rahmen um die Rückleuchten. Der M5 Competition sprintet in nur 3,3 Sekunden auf 100 km/h und in 10,8 Sekunden auf Tempo 200 km/h. Was den neuen BMW M5 CS außerdem zum wahren Batmobil macht, erfährst du in unserem YouTube-Video. Schau´ rein.
Nina CarMaria
17. November 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2021 Kia Ceed CRDi ITm 1.6 CRDi EcoDynamics+ (136 PS) - Fahrbericht im Video

Heute möchte ich den KIA Ceed im Modelljahr 2021 mit einem Diesel-Mildhybrid Antrieb testen. Mit 136 PS und einem maximalen Drehmoment von 326 Nm. Die der 1,6-Liter-Vierzylinder-Diesel Motor mit einem 48 Volt Bordnetz inklusive Startergenerator zaubert. Eine Sechsgang-Handschaltung mit elektrischer Kupplung und Vorderradantrieb. Seine Höchstgeschwindigkeit liegt bei 200 km/h und seinen Sprint von 0–100 km/h absolviert er in 10,2 s. Der Durchschnittsverbrauch liegt bei 4,0 Liter auf 100 Kilometer. Unser Schlumpf hier kommt in Blue Flame Metallic mit der Spirit Ausstattung. 6 Ausstattungsvarianten gibt’s für den Kia, wir haben jetzt die Spirit Variante, was ihn noch ausmacht, erfährst du im Video. Klick´ rein!
Nina CarMaria
11. November 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 Audi R8 Spyder V10 RWD I Mein Traum-Cabrio 2020? - Fahrbericht im Video

Ob der neue Audi R8 Spyder V10 RWD mein Traum-Cabrio 2020 ist, finden wir heute raus. Er sprintet von 0-100 km/h in nur 3,8 Sekunden. Er hat eine Leistung von 540 PS und ein maximales Drehmoment von 540 Nm. Seine Superpower bekommt er durch seinen V10-Motor, ein 5,2-Liter-FSI. Der sich direkt hinter der Passagierzelle befindet. Die Testversion trägt ein Lackkleid in Arablau mit Kristalleffekt. Gepaart ist sein Look mit dem Stoffverdeck und Elementen in schwarz. Der R8 Spyder V10 RWD hat einen reinen Heckantrieb mit passiver Differenzialsperre und ein angepasstes RWD-Sportfahrwerk. Durch den Mittelmotor hat er einen niedrigen Schwerpunkt und dadurch einen tollen Straßenhalt. Vmax liegt bei 318 km/h. Und das Verdeck lässt sich bis zu 50 km/h in nur 20 Sekunden öffnen oder schließen. Welche Superkräfte der neue R8 noch hat, schauen wir uns im Detail an.
Nina CarMaria
03. November 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#Readytogold - Abarth 595 Scorpioneoro - Fahrbericht im Video

Abarth präsentiert auf der Rennstrecke Bilster Berg, zwei neue limitierte Sondermodelle mit jeweils 165 PS und 230 Nm maximales Drehmoment. Den 595 Scorpioneoro und den 595 MonsterEnergy Yamaha. Heute im Video: die sportliche Goldmarie. Das Monster Editionsmodell, wird passend zu Halloween noch in den nächsten Tagen online gehen. Der Name ScorpioneORO setzt sich aus "Skorpion" und "Gold" zusammen. Ihn wird es in einer limitierten Auflage von nur 2.000 Exemplaren geben.
Nina CarMaria
27. Oktober 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

609 PS I Polestar 1 I Mein Traumauto 2020? - Fahrbericht im Video

Der Polestar 1 soll ein Supersportler mit Plug-in Hybrid sein. Er hat zwei Elektromotoren für den Antrieb der Hinterräder, einen Benzinmotor für die Vorderräder und einen Starter Generator. Dadurch setzt sich eine Systemleistung von 609 PS und einem maixmalen Drehmoment von 1000 Nm zusammen. Drei Batterien sind hier verbaut – die zusammen eine Akku Kapazität von 34 kWh haben und eine Reichweite von circa 124 km im rein elektrischen Betrieb liefern. Der klassische Verbrennungsmotor ist hier ein Vierzylinder-Reihen-Benzinmotor mit Kompressor und Turbolader. Was der Polestar 1 für 150.000 Euro noch drauf hat, erfährst du im Video. Schau´ rein!
Nina CarMaria
13. Oktober 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Honda e - Retro meets Future 2021 - Fahrbericht im Video

Heute teste ich die Performance des Honda e. Der einzigartige japanische Kleinwagen ist von Grund auf neu für das moderne Leben im urbanen Umfeld hin entwickelt worden. Optisch ist der e-Flitzer mit seinen charakteristischen, runden LED-Einheiten ein Auto, das man in den Arm nehmen möchte, so lieb schaut es aus der Wäsche. Die transparente Glasabdeckung des Ladeanschlusses, klare Linien und bündigen Überhänge, sind weitere Elemente des coolen Auftritts. Das innovative SCMS-Kamera-System (Side Camera Mirror System) ersetzt die herkömmlichen Außenspiegel durch klein-formatige Kameras, deren Bilder in Echtzeit auf die zwei Sechs-Zoll-Monitore im Fahrzeuginnern projiziert werden. Das Fehlen der klassischen Außenspiegel verleiht dem Honda e einen futuristischen Look. Für den Honda e gibt es den E-Antrieb in zwei Leistungsstufen. Wieviel Power der Honda e haben kann und welche Features ihn einzigartig machen, erfährst du im Video. Schau´rein!
Nina CarMaria
06. Oktober 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

HOLA!2020 Seat Leon Sportstourer FR 1.5 eTSI 110kW [150 PS] DSG - Fahrbericht im Video

Hola! Der Amigo des Tages ist der neue Seat Leon Sportstourer FR. Die Testversion hat einen 1.5 Liter eTSI mit DSG, Frontantrieb und einer Leistung von 150 PS. Den 2020 Seat gibt es jetzt also als Mild-Hybrid mit 48 Volt-Technik und elektrischem Starter-Generator. Sein maximales Drehmoment liegt bei 250 Nm. Schau´rein um mehr zum neuen Leon zu erfahren. Viel Spaß dabei.
Nina CarMaria
29. September 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 Mercedes-Benz A250 E I Plug-in-Hybrid mit 218 PS - Fahrbericht im Video

Heute habe ich ein richtiges Sternchen mit dabei. Die A-Klasse als Plug-in-Hybrid ist der heutige Star. Ob sie den NinaCarMaria-Elchtest besteht finden wir raus. Der A250 E mit Plug-in Hybrid hat eine Systemleistung von 218 PS und 450 Nm maximales Drehmoment. Das sich durch den 1,3-Liter-Turbobenziner mit dem Elektromotor zusammensetzt. (160 PS Turbobenziner + 102 PS Elektromotor) Er sprintet von 0-100 km/h in 6,4 Sekunden und soll eine rein elektrische Reichweite von 78 Kilometer haben. Ob er das tatsächlich geschafft hat, erfährst du im Video. Schau´rein!
Nina CarMaria
22. September 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mercedes-Benz GLE 350 de 4Matic - Hybrid-SUV 2020 - Fahrbericht im Video

Den GLE gibt es mit verschiedenen klassischen Motoren und auch als Hybriden. Nicht nur als Dieselhybrid wie wir ihn heute im Test haben, sondern auch als Benzinhybriden. Das Testmodell heute ist der GLE 350 D E mit 4MATIC mit 320PS. Die sich aus dem Vierzylinder-Dieselmotor mit 194 PS und dem Elektromotor mit 136 PS zusammensetzt. Also einer kombinierten Systemleistung von 320 PS und 700 Nm maximales Drehmoment. Mein Schwäbischer doppelherziger Kumpane sprintet von 0-100 km/h in 6,8 Sekunden und soll eine rein elektrische Reichweite von 100 Kilometer haben. Ob er das schafft wollen wir heute herausfinden, vorher schauen wir uns aber im Detail an. Schau´rein.
Nina CarMaria
15. September 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 Aston Martin Vantage 4.0 V8 (510 PS) - No Time to Die - Fahrbericht im Video

Heute begebe ich mich auf geheime Mission. Mein Kollege nennt sich: Vantage, Aston Martin -Vantage. Er sprintet von 0-100 km/h in 3,7 Sekunden, von 0 auf 200 in nur 13 Sekunden. Welche besonderen Gadgets der Aston Martin Vantage als Coupé im Modelljahr 2020 besitzt, das habe ich auf meiner geheimen Mission für euch rausgefunden. -No Time to Die- Der wunderschöne britische Luxus-Supersportler hat einen Vierliter-V8-Biturbo mit 510 PS. Das ist eine seiner Waffen und ganz neu im Vantage. Die Briten haben sich von ihrem klassischen Aston Marton Saugmotor verabschiedet. Und kooperieren jetzt mit AMG. Den Vierliter-V8-Biturbo, gibt es bereits in einigen AMG Fahrzeugen. James Bond like hat er die perfekte Lackierung in Rot - Scorpus Red. Nicht nur beim Lack würde 007 weiche Knie bekommen. Um mehr zum Geheimagenten zu erfahren, schau´ rein!
Nina CarMaria
01. September 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 Abarth 595 Competizione Cabrio, 70° Anniversario I Mini-Ferrari? - Fahrbericht im Video

Mein Herz schlägt für dieses Auto höher, denn meine erste mobile Liebe war der Fiat 500 auch als Cabrio. Die Abarth-Modelle haben es mir daher mehr als angetan. Heute möchte ich ein weiteres Abarth Modell testen. – Den Abarth 595 Compeitizione als Cabrio. Was der kleine Giftzwerg drauf hat, und ob er mini Ferrari-Potenzial hat. Finden wir heute im Detail raus. Viel Spaß dabei.
Nina CarMaria
25. August 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 Citroën C5 Aircross Shine BlueHDI 180 EAT8 - Fahrbericht im Video

Heute habe ich den Citroen C5 Aircross Shine BlueHDI mit knapp 180 PS im Modelljahr 2020 an meiner Seite. 2017 wurde der C5 Aircross in Shanghai erstmals vorgestellt. Er wird in teilweise in Frankreich und auch in China gebaut. In unserer Testversion haben wir einen 2,0-Liter- 4-Zylinder Reihenmotor, damit leistet er 177 PS (130 kW) und hat ein maximales Drehmoment von 400 Nm. Die C5 Family hat stets Frontantrieb. Und steht hier jetzt als höchste Ausbaustufe. Optional kann er auch noch mit einem weiteren Diesel, zwei Benziner oder als PHEV bestellt werden. Um noch mehr zum C5 zu erfahren, schau´rein!
Nina CarMaria
18. August 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 BMW X3 Plug-in Hybrid (292 PS) - Fahrbericht im Video

Die Markteinführung meines heutigen Begleiters war im Frühjahr 2020. Heute wollen wir den BMW X3 Plug-in Hybrid mit xDrive, ausführlich testen und ihn im Detail anschauen. Hier jetzt als xDrive30e und in Phytonicblau. Mit einer kombinierten Systemleistung von 292 PS. Die Antriebskraft setzt sich durch einen 2,0 Liter-Vierzylinder-Turbobenziner mit 184 PS sowie dem Elektromotor mit 109 PS zusammen. Und natürlich einen Allradantrieb. Das maximale Drehmoment liegt bei 420 Newtonmeter. Damit beschleunigt der X3 xDrive30e von 0 auf 100 in 6,1 Sekunden. Vmax. liegt bei 210 km/h. Die rein elektrische Reichweite liegt bei 55 Kilometer. Schau rein um mehr zum neuen BMW X3 zu erfahren.
Nina CarMaria
11. August 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MINI Cooper S Cabrio Sidewalk Edition 2020 (192 PS) - Fahrbericht im Video

Heute an meiner Seite: das neue Mini Cooper S Cabrio in der Sidewalk Edition 2020 mit 192 PS. Schon seit 2007 gibt es die Sidewalk Sondermodelle bei Mini. Nun folgt ein neues Modell in der noch jungen Tradition. Speziell für dieses Modell entwickelte Exterieur-Elemente machen den Unterschied. So etwa die Außenlackierung in Deep Laguna-Metallic. Auch die Motorhaubenstreifen mit ihrem markantem Muster fallen auf Anhieb ins Auge und durch das Verdeck, mit der eingewebten Pfeiloptik, hebt sich das Sidewalk-Modell von den Standard-Minis ab. Dieses Dach lässt sich in nur 20 Sekunden öffnen bzw. schließen. Das funktioniert sogar während der Fahrt bis zu Tempo 30. Side Scuttles sowie 17″ Leichtmetallräder „Scissor Spoke 2-tone“ runden das Exterieur ab. Alles zusammen verleiht dem neuen Mini Cabrio in der Sidewalk Edition einen unverkennbaren Look. Willst Du mehr zum Editionmodell erfahren? Dann klick´rein.
Nina CarMaria
03. August 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Carthago Wohnmobil C-Compactline 141 LE 2020 - Fahrbericht im Video

Mein Begleiter heute ist die C-Compactline von Carthago. Die C-Compactline Super-Lightweight 141 LE im Modelljahr 2020. Der C-Liner fährt auf einem Fiat Ducato 2,3 MultiJet hier jetzt mit optionalen 140 PS. Und ist das leichteste Reisemobil in der Premiumklasse. Die Anzahl der Schlaf- und Sitzplätze ist in unserem Fall für vier Personen ausgelegt. Dieses Reisemobil bietet durch seine Außenmaße, Reisemobilkomfort im Van Format. In der Länge liegt er bei 665 cm und in der Breite bei 212 cm. Die Höhe beträgt 289 cm. Das Fahrzeug Gewicht liegt bei 3,5 Tonnen. Schau´ rein um noch mehr zur Carthago C-Compactline zu erfahren!
Nina CarMaria
28. Juli 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Porsche Cayenne Turbo S E-Hybrid Coupé 2020 - Fahrbericht im Video

Der neue Porsche Cayenne Turbo S Coupé als Plug-in Hybrid, ist heute an meiner Seite. Er ist der teuerste unter den Cayenne-Geschwistern. Die Preise starten bei 176.293 Euro. Neu im Cayenne Turbo S ist der 4,0-Liter-Biturbo-V8 mit 550 PS. Die Antriebskraft setzt sich aus einem 136 PS starken Elektromotor, dem 550 PS starken Biturbo und einem Lithium-Ionen Akku zusammen. So ergibt sich eine kombinierte Systemleistung von 680 PS und ein maximalen Drehmoment von 900 Newtonmeter. Die rein elektrische Reichweite liegt hier bei 40 Kilometer. Schau´ rein um noch mehr zu neuen Cayenne Plug-in zu erfahren!
Nina CarMaria
21. Juli 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Lexus ES 300h „Luxury Line“ 2020 - Fahrbericht im Video

Mein Begleiter heute ist der Lexus ES 300h in der Luxury Line. Also die höchste Ausbaustufe der ES Modelle. Unsere Testversion hat einen Hybrid Benzin-Motor mit 178 PS und einen Elektromotor mit 120 PS, also eine kombinierte Gesamtleistung von 218 PS und Frontantrieb. Er beschleunigt von 0-100km/h in 8,9 Sekunden. Schau´rein um noch mehr zum ES 300h zu erfahren.
Nina CarMaria
14. Juli 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

2020 Maserati Ghibli Gran Sport (350 PS) I Lohnt sich das Warten auf den Ghibli Hybrid?

Masrati 4
Mein Begleiter heute ist der Maserati Ghibli Gran Sport mit 350 PS und 500 Nm maximales Drehmoment. Mit einem doppelt aufgeladenen Dreiliter-V6-Motor und Hinterradantrieb. – Also das Grundmodell der Ghibli Familie. Der erste Maserati Ghibli wurde bereits 1966 auf den Markt gebracht. Die aktuelle Ghibli Familie gibt es seit 2013. Natürlich mit Facelift. Hier jetzt im Modelljahr 2020. Ob sich das Warten auf den Ghibli Hybrid lohnt, erfährst du im Video. Schau´ rein!
Nina CarMaria
07. Juli 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audi RS 7 Sportback 2020 – Hat er mein Herz gebrochen? - Fahrbericht im Video

Mein Begleiter ist heute der neue Audi R7 Sportback im Modelljahr 2020. Mit einem 4.0 Liter V8 BiTurbo-Benzinmotor, 600 PS, 800 Nm maximales Drehmoment und natürlich quattro, in Navarra Blau. Durch den Riemen-Startergenerator, dem Lithium-Ionen-Akku und 48-Volt-Bordnetz wird der neue RS 7 zum Mildhybrid. Long story short: Die neue Generation der Limousine setzt – wie schon der Vorgänger – auf die Technik des RS 6. Was der neue Audi RS7 noch zu bieten hat, erfährst Du im Video. Schau´rein!
Nina CarMaria
30. Juni 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bürstner Campeo C 600 – Cleverer Camping-Van mit Schlafdach - Fahrbericht im Video

Mein Begleiter ist heute der brandneue Bürstner Campeo C 600 (Modelljahr 2020/2021) mit dem hochklappbaren Schlafdach. Dank Aufstelldach und Doppelbett im Heck, können vier Personen im Camper-Van übernachten. Der Campeo Testwagen baut auf dem Fiat Ducato 2,3 MultiJet mit einer Leistung von 140 PS (Option). Die Preise für den C 600 starten bei 39.900 Euro, serienmäßig kommt der Campeo mit einer Leistung von 120 PS. Schau´rein!
Nina CarMaria
23. Juni 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jaguar F-TYPE P300 First Edition Cabrio 2020 – Meine Eindrücke zum F-Type – Fahrbericht im Video

jaguar F-Type Nina1
Mein Begleiter heute: Der neue Jaguar F-Type P300 „First Edition“ als Cabrio mit, 2,0-Liter-Vierzylinder-Turbo im Modelljahr 2020. 221 kW (300 PS) und Hinterradantrieb. Seit 2013 ist der Jaguar F-Type auf dem Markt. Im Dezember 2019 gab es dann ein kleines Update für den F-Type. Zum Händler rollen die neuen Modelle seit März 2020 zu Preisen ab 64.200 Euro. Das Cabriolet kostet exakt 7.000 Euro mehr, also etwa 71.000Euro. Beim Topmodell F-Type R. sind es etwa 130.000 Euro mehr. Für diese Preise bietet Jaguar : während der ersten drei Jahre oder 100.000 Kilometer eine Garantie und die Inspektionen sind inklusive. Was Jaguar noch zu bieten hat, erfährst du im Video. Schau´rein!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BMW M8 Gran Coupé Competition 2020 - Meine Eindrücke des kraftvollsten Motors der BMW Serienfahrzeuge

Bruce Darnell: „Ohne Tasche keine Competition.“ Heute ohne Tasche, dafür mit Competition. Mein Begleiter heute ist der neue BMW M8 Competition Gran Coupé mit 625 PS. Also DAS heftigste High-Performance-Luxus-Schiff der Münchner. Wir haben hier einen BMW M TwinPower-Turbo-V8-Benzinmotor mit 4,4 Liter Hubraum. 460 kW (625 PS) und 750 Newtonmeter maximales Drehmoment, xDrive und ein adaptives M Fahrwerk. Er ist der leistungsstärkste Motor aller BMW Serienfahrzeuge. Von 0 auf 100 km/h in 3,2 Sekunden und in 11,0 Sekunden von 0 auf 200 km/h. Die Testversion steht hier in Pure Metal Silber. Um mehr von meinen Eindrücken des BMW M8 zu erfahren, schau´rein!
Nina CarMaria
10. Juni 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Porsche Macan GTS 2020 – Fahrbericht im Video

Mein schwäbischer Begleiter heute: Der neue #MacanGTS2020 im Facelift. Im GTS neu, ist der 2,9-Liter-Biturbo-V6, den Porsche-Fans aus dem Macan Turbo oder dem Cayenne S kennen. Der GTS ist bei 279 kW ( 380 PS ) und 520 Nm gedrosselt. Was den GTS im Detail zu seinen Macan-Brüder unterscheidet, erfährst du im Video. Schau´rein!
Nina CarMaria
27. Mai 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audi RS6 Avant (2020) C8 – Ist es Liebe? – Fahrbericht im Video

Mein Begleiter heute ist nicht Kevin Wolter, sondern der neue Audi RS6 Avant (2020) C8. Mit einem 4-Liter-Biturbo-V8 mit 600 PS und 800 Nm Drehmoment. 480 Nm und natürlich quattro. Hier steht er in Daytonagrau mit Perleffekt. Durch den Riemen-Startergenerator, einem Lithium-Ionen-Akku und 48-Volt-Bordnetz wird der neue RS 6 zum Mildhybrid. Schauen wir uns das gemeinsam genauer an. Schau´rein!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audi RS Q3 Sportback 2020 mit 294 kW ( 400 PS ) - Fahrbericht im Video

Mein Begeleiter heute ist nicht Kermit, sondern Der 2020 Audi RS Q3 2.5 TFSI Quattro mit 294 kW und 400 PS. 480 Nm maximales Drehmoment und Allradantrieb. In unserer Testversion in Kyalami-Grün. Schau´rein!
Nina CarMaria
04.Mai 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Volvo V60 T8 Polestar (405 PS) – Fahrbericht im Video

Mein Begleiter heute: Der Volvo V60 Polestar Plug-in Hybrid mit einer kombinierten Leistung von 405 PS (318 + 87 PS). Die Sache bei Volvo ist eigentlich ganz einfach. Schon vor ein paar Jahren haben die Schweden entschieden, nur noch Vier-Zylinder-Motoren zu bauen. Jetzt sind neue Plug-in-Modelle hinzu gekommen. Noch in diesem Jahr schmeißt Volvo die Diesel-Motoren aus dem Sortiment und senkt das Tempolimit auf 180 km/h in ihren Fahrzeugen. Aus diesem Grund wollen wir heute nochmal die volle Power des Volvo V60 „Polestar“ testen. Schau´rein!
Nina CarMaria
15. März 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Neuer VW Touareg V8 TDI (421 PS) „One Million“ – Fahrbericht im Video

Hier erfahrt ihr ALLES über den VW Touareg V8 TDI „One Million Edition“ (Modelljahr 2020) – Für ALLE Infos zum neuen Diesel Performance-SUV der Wolfsburger straight aus dem Schwarzwald – Schau´rein!
Nina CarMaria
03. März 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Audi Q7 TFSI S-Line - Faszinierende Kombi aus Geländewagen und Limousine

Wir haben den Q7 nach seinem Facelift unter die Lupe genommen. Und wir nehmen es vorweg, wir sind angetan. Lange vier Jahre haben sich die Ingolstädter Zeit gelassen, bis sie dem Q7 neues Leben einhauchten. Die Konkurrenz hat in dieser Zeit nicht geschlafen. Ob der überarbeitetet Q7 nun wieder die Benchmark setzt?

2020 Audi e-tron 55 quattro mit 408 PS - Fahrbericht im Video

Kein Jahr ist seit Marktstart vergangen, bekommt das #Audi Elektro-SUV ein kleines Update. Mein elektrifizierender Begleiter heute: Der Audi e-tron 55 quattro im Modelljahr 2020. Mit einer Maximalleistung von 300 kW, 408 PS und 664 Newtonmeter Drehmoment. Der Basispreis mit 80.900 Euro bleibt, schau rein um mehr zum neuen Audi e-tron zu erfahren.
Nina CarMaria
26. Februar 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

SKODA SCALA 1.6 TDI - RATIONALITÄT TRIFFT AUF FAHRSPASS UND GELUNGENES DESIGN

Im Mai 2019 wurde die Produktion des Skoda Rapid eingestellt. Nach sieben mehr oder weniger erfolgreichen Jahren ist Schluss. Aber aufgeben ist nicht die Sache der Tschechen im Volkswagen-Konzern. Der Rapid kommt nämlich auf der Golf-Basis zurück. Mit frischen Ideen soll der Scala Preissensible überzeugen, die selbstbewusst genug sind, eine Skoda zu fahren. Optisch ist sein Auftritt jedenfalls gelungen. Klare moderne Formen prägen sein Design. Als Zeichen von gewachsenem Selbstbewusstsein der Marke ziert ein haptischer Skoda-Chromschriftzug das Heck.
Nina CarMaria
o1. Februar 2020

TOYOTA SUPRA GR COUPE – UNDERGROUND?

Auf die regelmäßig für die Playstation erscheinende, mehr oder minder gute Rennsport-Serie kann ich mittlerweile verzichten. Schade eigentlich. Denn gerade durch „Need for Speed“ habe ich die Supra schon in meiner Kindheit kennen und lieben gelernt. Genauso lange wie ich gebraucht habe um wirklich erwachsen zu werden, mussten die Supra-Fans auf die Neue warten. Doch nun gibt es das neue Toyota Supra GR Coupe. Dabei steht das GR für „Gazoo Racing“. GR ist ein Team von Motorsport-Spezialisten bei Toyota. In zusammen Arbeit mit BMW ist die 5. Generation entstanden. Ob sich das Warten gelohnt hat? Seit gespannt, wir werden heute mit Euch die neue Supra unter die Lupe nehmen.
Nina CarMaria
25. Januar 2020

TOYOTA HILUX - DIE AUTOMOBILE LEGENDE IN DER 8. GENERATION

Diesmal geht es bei uns nicht um Supersportler, exotisches Design oder Spitzenzeiten auf der Rennstrecke. Es geht um einen Meilenstein – um eine automobile Legende. Der Toyota Hilux wird mittlerweile in der 8. Generation gebaut. Wo der Toyota seit 1968 schon überall war, ist kaum vorstellbar. Am Südpol, vorbei an Vulkanen und in der Sahara. Der Hilux hat seine Heimat im holprigen Terrain. Mittlerweile ist er off-road mehrfach um die Welt gefahren, so oft wie kaum ein anderes Fahrzeug. Was er überlebt hat und durchgestanden hat wurde nur unvollständig dokumentiert. Wer kennt die Szene vom Strand nicht. Seine Besitzer schätzen ihn für seine Fähigkeiten. Seine Unverwüstlichkeit macht ihn aus.
Nina CarMaria
13. Januar 2020

MCLAREN GT

Wir schreiben das Jahr 1969. Die ersten Menschen betreten am 21. Juli den Mond. 50 Jahre später wagt McLaren mit dem neuen GT vielleicht kein so ambitioniertes Ziel, – wie die Mondlandung -, eine Rakete ist der GT allemal. Die 384.400 Kilometer Strecke zum Mond sollen nun auch auf der Erde mit dem GT definitiv und relativ bequem zurückgelegt werden können. McLaren hat unter anderem mit der NASA zusammen für Details zum GT getüftelt. Denn der GT sollte tatsächlich alltagstauglich und damit konkurrenzfähig im GT-Segment werden.
Nina CarMaria
05. Januar 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

BMW i8

Wir haben das BMW i8 Coupé mit seinen beeindruckenden Flügeltüren im Modelljahr 2019 unter die Lupe genommen. Gegenüber der Roadster Variante gefällt das Coupé durch sein angenehmes Raumgefühl und die praktischen Notsitze. Die müssen im Roadster nämlich dem Dach-Fach weichen. Der BMW i8 ist nach wie vor ein wahrer Eye-Catcher. Schon seit 2014 kann man ihn kaufen. Auch mit den Jahren hat er nichts von seiner Eleganz und zukunftweisenden Anmutung verloren.
Nina CarMaria
01. Januar 2020
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

MERCEDES-BENZ G

Mein Gott ist der groß“, denke ich beim ersten Aufeinandertreffen. Der ist ja mehr als 2 Meter hoch. Kantig, eckig. Fast wie der Vorgänger. Nur eben doch moderner. Auch was die optische Anmutung betrifft. Noch beim ersten Rundgang um den G350 kommt der erste Nachbar dazu. „Ganz schöne Angeberkiste“, wirft Daniel provozierend ein. „Was kostet der denn“, will er wissen und ich antworte brav „132.000, so wie er da steht“. „Wer kauft denn so was“, setzt er noch eins drauf, schleicht aber sichtlich beeindruckt um den mächtigen G. Erlebnisse wie dieses häufen sich während der 14 Tage währenden Testphase. Die G-Klasse polarisiert. Von No-Go bis Traumauto ist alles dabei.
Nina CarMaria
18. Dezember 2019

VW T-CROSS

Neben den auf E-Mobilität ausgerichteten Aktivitäten setzt VW weiterhin verstärkt auf SUVs. Der ungebrochene Trend zu den höher gelegten Autos, die nach Freiheit und Abenteuer aussehen, beeinflusst richtigerweise auch die Wolfsburger in ihrer Produktpolitik. In jüngerer Zeit bekommen auch die Kleinwagen ihre SUV Ableger. So auch der Polo, auf dem der T-Cross basiert...

FORD MUSTANG

Der Ford Mustang ist zweifelsohne ein Sportwagen Klassiker. Und für viele ist ein 4-Zylinder-Antrieb für den amerikanischen Hengst kaum vorstellbar. Für sie gehört ein fetter 8 Zylinder in dieses zeitlose Sportcoupé. Nicht allein wegen der Leistung – für sie muss ein Mustang fett blubbern...

MALIBU

Endlich Urlaub. Die kostbarste Zeit im Jahr. Aber was fangen wir mit der Zeit an? Wie verbringen wir unseren Urlaub? Die Möglichkeiten scheinen schier unendlich. Aber in den letzten Jahren macht sich ein Trend besonders breit. Camping. Das Campen erlebt eine Renaissance. Jedoch in der komfortablen Variante. Und auch längst nicht mehr so bieder, wie noch bei unseren Großeltern...

VW T6

Über 2 Wochen hinweg habe ich den VW California Coast mit dem 2,0 Liter Diesel (150 PS) unter die Lupe genommen. Das kompakte Campingmobil ist mit Küche, Bett und Hubdach versehen. So kann man es einerseits als Fahrzeug für den Alltag verwenden, andererseits kann es ein nahezu vollwertiges Campingmobil für zwei Personen sein...
Nina CarMaria
08. Januar 2019

RANGE ROVER VELAR

Mit dem Range Rover Velar möchte die britische Nobelmarke zwar weiterhin auch geländetauglich sein, im Fokus steht aber der coole Auftritt. Das reduzierte, kühle und sportliche Design der 4. Range Rover Modell-Reihe soll Kunden ansprechen, die bisher einen Porsche Macan oder einen BMW X4/X6 ins Auge gefasst haben. Wie seine Wettbewerber kommt der Velar geduckter daher...
Nina CarMaria
09. November 2018

BMW X2

Mit dem X2 hat der Münchner Autobauer BMW ein kompaktes Lifestyle SUV auf Basis des X1 im Programm. Wir haben den trendigen Bajuwaren über 14 Tage hinweg einem Praxistest unterzogen. Weil längst auch Lieschen Müller ihre Kinderlein Jaden-Gil und Amy-Aria mit einem SUV vor den Kindergarten auflesen möchte, gibt es ein stetig wachsende Zahl von Autos im Segment der City-SUVs. Die coupéhafte Form des X2 soll sportlich geprägte, Menschen ansprechen...
Nina CarMaria
11. Oktober 2018

Aktuelles der-Autotester.de

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Täglich informiere ich Euch über die aktuellsten Modelle der Automobilbranche. Folge mir auf Instagram um Live dabei zu sein.“

LeasingMarkt.de